Unsere Produkte

Unsere Produkte

Zwei Produkte für eine bessere Welt

Better Globe Forestry Ltd. (BGF) pflanzt Bäume in den semi-ariden Gebieten südlich der Sahara, um kleinbäuerlichen Gemeinschaften bei der Überwindung extremer Armut zu helfen. Das norwegische Unternehmen Better Globe AS hat Kunden auf der ganzen Welt, die den Betrieb von BGF durch den Kauf von Bäumen und Spendenpaketen mitfinanzieren. Im Gegenzug verdienen unsere Kunden einen ethischen, nachhaltigen und langfristigen Gewinn aus den Bäumen, die sie besitzen.

Als Kunde von Better Globe AS tragen Sie zur Pflanzung von Bäumen in Teilen der Welt bei, in denen die Vergrößerung der Waldfläche und die Verringerung der Wüstenbildung von entscheidender Bedeutung sind. Gleichzeitig tragen Sie zur Entstehung von Arbeitsplätzen in ländlichen Gebieten Ostafrikas bei. Das Ergebnis ist eine Verringerung der Armut und bessere Möglichkeiten für Familien, zusammenzubleiben, da mehr Arbeitsplätze zur Verfügung stehen.

Unsere Kunden tragen auch zu einer positiven Auswirkung auf die Umwelt bei. Die Bäume, die wir pflanzen helfen dabei, Kohlendioxid zu binden, die Wüstenbildung zu verhindern, den Mutterboden zu erhalten und zu verbessern und nährstoffreichere landwirtschaftliche Nutzflächen bereitzustellen. Die Baumpflanzaktivitäten von BGF können auch dazu beitragen, lokale Wasserquellen vor Ablagerungen im Oberflächenablauf, wie im Fall des Kiambere-Sees, zu schützen und der Abholzung in tropischen Wäldern entgegenzuwirken.

BGF betreut die BäumeBGF takes care of the trees

BGFs Ansatz für soziales Unternehmertum in ihrem Bemühen, die extreme Armut in Ostafrika zu beseitigen, sichert Gewinninteressen für alle beteiligten Parteien. Langfristige Nachhaltigkeit wird nur dann erreicht, wenn alle an den Bemühungen Beteiligten, einschließlich der Umwelt, davon profitieren.

Um die Vision von BGF zu unterstützen, bietet Better Globe AS über ein nachhaltiges Geschäftsmodell Bäume und Spendenpakete für Kunden weltweit an. Der Verkauf dieser beiden Produkte hilft, die Aktivitäten von BGF zu finanzieren und gleichzeitig unseren Kunden Bäume einen profitablen finanziellen Ertrag zu bieten, wenn die Bäume geerntet werden. Dieser wirtschaftliche Anreiz ist ein Dankeschön für die Unterstützung der Mission, mit BGF einen langfristigen und nachhaltigen sozialen Wandel zu schaffen.

In Ostafrika fungiert BGF als lokaler Repräsentant von Better Globe AS und kümmert sich um die Bäume, um die finanziellen Interessen unserer Kunden zu sichern. BGF ist sowohl für die Pflege und die Ernte der Bäume als auch für die Verteilung der sozialen Hilfe, die durch das von uns verkaufte Spendenpaket geleistet wird, verantwortlich.

Geschätzter Ertrag der über 20 Jahre zurückgekauften Bäume

Jeder Baum, den Sie kaufen, erwirtschaftet eine erwartete Rendite von 208,25 € während des Produktionsalters der Bäume und der 20 Jahre Rückkaufzeit. Dasselbe gilt für die beiden im Spendenpaket enthaltenen Besitzerbäume, die im Gegenzug jeweils 208,25 € an den Kunden zurückzahlen.

Seit die ersten Bäume das Produktionsalter erreicht haben und der Rückkaufszeitraum für unsere ersten Kunden von 2010 begann, hat Better Globe AS alle Kunden wie versprochen und pünktlich bezahlt. Wir können mit Stolz sagen, dass Better Globe AS in Bezug auf die geschätzten Rückzahlungen an unsere Kunden in der Vergangenheit zu 100 Prozent erfüllen konnte.

Spendenpaket – Gutes tun und Geld verdienen

Unser Wunsch ist es, dass alle unsere Kunden das Spendenpaket monatlich kaufen. Es hat erhebliche soziale Auswirkungen und umfasst vier Bäume und die Finanzierung u.a. von Schulaktivitäten, Mikrofinanzierung und Unterstützung von Kleinbauern.

Von den vier Bäumen des Spendenpakets gehören zwei Bäume dem Kunden, der das Spendenpaket gekauft hat. Die beiden übrigen Bäume werden über BGF an Bauern, lokale Organisationen oder Schulen gespendet.

Schoolchildren on a study visit to BGF’s apple mango plantation in Kibwezi, 2015

Gegenwärtig (2020) haben wir Geld aus den Spendenpaketen für den Bau von zwei Schulen und für die Renovierung mehrerer Schulen verwendet. Mit einem Teil der Gelder aus den Spendenpaketen werden Mikrokredite und kommunale Mikrokreditbanken finanziert. Wir oder BGF betreiben auch keine Schulen oder Mikrokreditbanken; wir finanzieren die Operationen, und BGF überlässt den Betrieb qualifizierten Partnerorganisationen und den Gemeinden vor Ort.

Der letzte Teil des Spendenpakets ist die Finanzierung von wasserbezogenen Projekten. Wir haben bei der Finanzierung von Brunnenbohrungen geholfen. Jedoch noch häufiger hat BGF Dachrinnen und Wasserauffangbehälter errichtet. Wenn nötig, hat diese auch Wasser in Gebiete geliefert, wo es benötigt wird. Vertragsbauern erhalten auch Schulungen im Wassermanagement durch Agroforst-Agenten der BGF, die umherreisen, um Bauerngruppen zu helfen, das Beste aus den Möglichkeiten zu machen.

Regelmäßiges Sparen – etwas, das wir schätzen und belohnen

Wie andere Unternehmen ist BGF von regelmäßigen Einnahmen abhängig. BGF muss die Gehälter seiner Mitarbeiter bezahlen, die Plantagen verwalten und das Geschäft vorantreiben. Deshalb schätzt sie alle Kunden, die regelmäßig Bäume oder Spendenpakete von Better Globe AS kaufen. Das Spendenpaket ist besonders wichtig, da es der Hauptmotor für ihre Arbeit zur Hilfe und Unterstützung von landwirtschaftlichen Gemeinschaften in Trockengebieten und zur Beendigung der extremen Armut einer Familie nach der anderen ist.

Rein aus finanzieller Sicht ist es für die Kunden von Better Globe AS rentabler, einzelne Bäume zu kaufen als ein Spendenpaket. Für uns ist jedoch alles, wozu das Spendenpaket beiträgt, wie z.B. Schulaktivitäten, Mikrokredite und wasserbezogene Projekte, von größter Bedeutung, um unsere soziale Wirkung zu erhöhen. Deshalb belohnen wir alle Kunden, die während eines Kalenderjahres mindestens ein Spendenpaket und zehn Bäume pro Monat oder 12 Spendenpakete und 120 Bäume kaufen. Better Globe AS erreicht dies durch die Vergabe von 20 Bonusbäumen am Ende des Jahres an alle qualifizierten Kunden.

Mit dem Kauf eines Spendenpakets und zehn Bäumen pro Monat erhalten unsere Kunden 12 Bäume pro Monat oder 144 Bäume pro Jahr. Mit dem Treuebonus erhalten Sie 20 Bonusbäume, was bedeutet, dass Sie am Ende 164 statt 144 Bäume pro Jahr erhalten. Wenn Sie diese Gelegenheit nutzen, erhalten Sie eine etwas bessere Cashback-Rate, als wenn Sie die Bäume einzeln kaufen würden. Und gleichzeitig erhöhen Sie Ihre soziale Wirkung in Ostafrika erheblich. Mit regelmäßigen Sparaktionen gewinnen die lokalen Gemeinschaften, die Umwelt profitiert, und Sie profitieren von Ihrem Wohlstand, während Sie gleichzeitig etwas bewirken.

Beginnen Sie mit Bäumen zu sparen oder reservieren Sie einen Platz in einem Webinar

Wenn Sie auch mitmachen und Gutes tun möchten, zu einer besseren Welt beitragen und Ihre Ersparnisse ethisch, nachhaltig und langfristig verwalten wollen, nutzen Sie den untenstehenden Link.

Wenn Sie andere Fragen haben, lesen Sie gerne mehr darüber auf der Website. Wir haben eine FAQ-Seite mit den 50 am häufigsten gestellten Fragen. Zudem können Sie uns natürlich kontaktieren unter support@betterglobe.com.

Sind Sie bereit, ein paar Bäume zu kaufen?

Wenn auch Sie Gutes tun wollen, zu einer besseren Welt beitragen und auf ethische, nachhaltige und langfristige Weise Geld sparen wollen, nutzen Sie den folgenden Link. Beginnen Sie monatlich zu sparen oder kaufen Sie einzelne Bäume

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontaktieren Sie uns einfach über: support@betterglobe.com Über uns und Informationen: Better Globe AS Org. no. 992593148 Åsfaret 1 | 1570 Dilling | Norwegen

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren unter support@betterglobe.com

Bäume pflanzen reduziert die Klimabedrohung

Es ist nichts Neues, dass Bäume dazu beitragen, die Klimagefahr zu verringern. Bereits im IPCC-Bericht von 2018 wurde festgestellt, dass rund 1 Milliarde Hektar zusätzlicher Wald benötigt werden. Das entspricht etwa 2 Milliarden Fußballfeldern mit Wald, oder einer Fläche so groß wie die USA. Laut einer am 5. Juli in der Zeitschrift „Science“ veröffentlichten StudieMehr erfahren…