Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe

Es ist besser, den Menschen das Fischen beizubringen, als ihnen Fisch zu geben ...

Mehr als 50 Prozent der Landwirte in den Gebieten, in denen wir tätig sind, leben unterhalb der Armutsgrenze der Vereinten Nationen von 2 Dollar pro Tag. In diesen Bereichen können wir gemeinsam den größten Unterschied ausmachen, weit mehr als mit den klassischen Mitteln der Wohltätigkeit und der Entwicklungshilfe.

Menschen zu helfen, wenn sie Hilfe brauchen, ist ganz natürlich und sehr wichtig. Es lohnt sich jedoch, die wahre Bedeutung von Hilfe in Betracht zu ziehen, und ob Hilfe eher ein Hindernis ist.

Kaufkraft ist die Grundlage des Konjunkturzyklus

Die Schaffung von Arbeitsplätzen ist eines der wichtigsten Elemente des Gesamtkonzepts von Better Globe zur Bekämpfung von Armut und Korruption. Diejenigen, die in den Gebieten leben, in denen Better Globe sich typischerweise für die Gründung von Betrieben entscheidet, haben in der Regel keine Möglichkeiten, bezahlte Arbeit zu finden. Wenn sie anfangen, für Better Globe zu arbeiten, ist es normalerweise der erste Job, der es ihnen ermöglicht, eine so genannte Kaufkraft zu erlangen.

Tree pruning at Kiambere plantation, Kenya 2017
Baumschnitt auf der Kiambere Plantage, Kenia 2017

Diejenigen, die ein Gehalt und Geld in der Tasche haben, können Dinge kaufen und ihre Kaufkraft nutzen, um von jemand anderem zu kaufen, der Kunden braucht, der wiederum Geld für seine Familie bekommt, und so weiter. Wir leben in einer völlig anderen Welt, in der wir manchmal vergessen, was unsere ganze Welt antreibt. Unsere Lebensweise ist nur möglich, weil wir Kaufkraft haben und Geld durch die Gesellschaft fließt.

In vielen Teilen der Welt, wie den Halbwüstengebieten weit weg von Städten und Gemeinden, gibt es keine Kaufkraft und keinen Geldfluss. Infolgedessen werden die Gebiete noch stärker entvölkert, da diejenigen, die es können, in Gebiete ziehen, in denen sie glauben, dass es dort Arbeitsplätze gibt. Die Arbeitsplätze werden selten gefunden und stattdessen wachsen Slums um die Großstädte herum, die Kriminalität nimmt zu und damit auch die Korruption und umgekehrt.

Die Kaufkraft ist entscheidend, damit die Erwachsenen der Versuchung widerstehen können, ältere Menschen und in einigen Fällen auch die eigenen Kinder zu verlassen, in die Slums um die Großstädte zu ziehen und auf der Suche nach einem Lebensunterhalt zu sein.

The sale of vegetables creating a natural meeting place, Kenya 2017.
Der Verkauf von Gemüse schafft einen natürlichen Treffpunkt, Kenia 2017.

Die Attraktivität der Kaufkraft

Alle Gemeinschaften der heutigen Welt, vom kleinsten Fischerdorf bis hin zu Großstädten wie New York, existieren, weil der Handel von der Kaufkraft angezogen wird. Die kleinen Dörfer in den Gebieten, in denen Better Globe tätig ist, scheinen an Größe zu gewinnen.

Einige Dörfer haben sich in nur wenigen Jahren verdoppelt oder vervielfacht, nur weil Menschen dort leben und hinziehen, wo Arbeitsplätze und potenzielle Kunden zu finden sind. Sie bieten einen Service, der ihnen ein Einkommen verschafft, von dem sie leben können, weil andere die Fähigkeit haben, dafür zu bezahlen.

Deshalb leben wir nicht mehr in Dörfern, sondern in Städten mit Schulen, Polizei, Krankenhäusern, Bibliotheken und vielen anderen Dienstleistungen, die es gibt – dank der dort ansässigen Händler und weil es Arbeitgeber gibt, die durch Gehälter für diejenigen, die arbeiten, Kaufkraft schaffen. Damit Familien in dem Dorf, in dem sie geboren wurden, zusammen wohnen können, müssen sie dort ihren Lebensunterhalt bestreiten können.

Kiambere village has grown from 5 to over 100 houses since Better Globe started its business in the area.
Das Dorf Kiambere ist von 5 auf über 100 Häuser angewachsen, seit Better Globe seine Geschäftstätigkeit in der Region aufgenommen hat.

Eine Möglichkeit, die Menschen in diesen Gemeinden bei der Suche nach neuen Wegen zum Lebensunterhalt zu unterstützen, sind Mikrokreditbanken, bei denen diejenigen, die Mitglied werden wollen, eine Grundausbildung in Wirtschaft und Ressourcenschonung erhalten und/oder ein Unternehmen gründen, das es ihnen ermöglicht, den Mikrokredit zurückzuzahlen.

Danach können sie einen noch größeren Kredit aufnehmen und bessere Bedingungen für sich, ihre Familien und die Gemeinschaft schaffen, in der sie arbeiten. Diese Mikrokreditbanken sind im Besitz der Dorfbewohner und werden vollständig von ihnen selbst betrieben, aber sie werden von den Kunden von Better Globe über das Spendenpaket finanziert.

Infrastruktur

Mit zunehmender Größe der Dörfer und zunehmender Kaufkraft gelten das Gleiche für die kollektiven Chancen und politischen Anreize zum Bau von Infrastruktur, Straßen und Wasserkanälen etc. In diesem Teil der Welt haben die Dörfer derzeit einen Grundbedarf an Straßen und Wasserversorgungen verschiedener Art, aber auf lange Sicht gibt es noch andere Fragen zu berücksichtigen, wie Gesundheitsversorgung, Unterstützung von Bildung, Kultur usw.

Diese Arbeitsweise, bei der der Beitrag von Better Globe der Motor dieses kontinuierlichen Wandels ist, führt letztlich zu nachhaltigen Gemeinschaften. Da sie auf den Geschäftsaktivitäten der Einheimischen selbst und aus ihrer eigenen Initiative basiert, wird sie zu einem nachhaltigen System der Hilfe zur Selbsthilfe.

Beginnen Sie mit Bäumen zu sparen oder reservieren Sie einen Platz in einem Webinar

Wenn Sie auch mitmachen und Gutes tun möchten, zu einer besseren Welt beitragen und Ihre Ersparnisse ethisch, nachhaltig und langfristig verwalten wollen, nutzen Sie den untenstehenden Link.

Wenn Sie andere Fragen haben, lesen Sie gerne mehr darüber auf der Website. Wir haben eine FAQ-Seite mit den 50 am häufigsten gestellten Fragen. Zudem können Sie uns natürlich kontaktieren unter support@betterglobe.com.

Sind Sie bereit, ein paar Bäume zu kaufen?

Wenn auch Sie Gutes tun wollen, zu einer besseren Welt beitragen und auf ethische, nachhaltige und langfristige Weise Geld sparen wollen, nutzen Sie den folgenden Link. Beginnen Sie monatlich zu sparen oder kaufen Sie einzelne Bäume

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontaktieren Sie uns einfach über: support@betterglobe.com Über uns und Informationen: Better Globe AS Org. no. 992593148 Åsfaret 1 | 1570 Dilling | Norwegen

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren unter support@betterglobe.com

Neue Webseite!

Es freut uns sehr, diese neue Website zu starten. Seit langem ist es unser Ziel, Ihnen all die positiven Veränderungen aufzuzeigen, zu denen Ihre Ersparnisse und Ihre Bäume beitragen. Die Spendenpakete und Bäume, die Sie kaufen, machen vor Ort wirklich einen großen Unterschied. Auf unserer neuen Website haben Sie Zugriff auf viele neue Informationen, Bilder,Mehr erfahren…