Am vergangenen Freitag trafen die Kunden, die Kenia und Uganda besuchten, Samson Kimani, den stellvertretenden Geschäftsführer des größten kenianischen Energieunternehmens KenGen, das rund 80% des kenianischen Stroms produziert. Direktor Kimani ist eine sehr wichtige Person in der kenianischen Geschäftswelt und hat viele wichtige Verbindungen.

Bereits 2006 wurde eine Zusammenarbeit zwischen Better Globe Forestry und KenGen initiiert: In der ersten Phase erhielt Better Globe Zugang zu 5.000 Hektar Land rund um den Kiambere See, um Bäume zu pflanzen. Ziel war es, KenGen dabei zu unterstützen, die Bodenerosion zu reduzieren, die zuvor während der Regenzeiten große Mengen an Boden in den See geschleudert hat. Für sie war es ein großes Problem, da es die Turbinen in ihrem Wasserkraftwerk immer wieder beschädigt hat. Heute, über 10 Jahre später, ist klar, dass es eine sehr positive Zusammenarbeit für alle Beteiligten war.

In den letzten Jahren haben wir auch mit der KenGen-Stiftung „KenGen Foundation“ bei anderen Projekten wie „Green Initiative Challenge“ zusammengearbeitet. Es handelt sich um ein Projekt mit einer größeren Anzahl von Mitarbeitern, darunter Lafarge, einer der weltweit größten Zementhersteller. Mehr über diese Zusammenarbeit erfahren Sie hier:

Jetzt erweitert sich die Zusammenarbeit weiter und Better Globe hat Zugang zu mehr Land in Kamburu, einem weiteren Gebiet in der Nähe des Sees. Für die Verarbeitung und das Klonen von Bäumen wird nun ein Labor eingerichtet, und es wird auch ein Sägewerk zur Verarbeitung von Holz aus den Mukauer Bäumen gebaut. Es handelt sich um einen hervorragenden Standort, nicht zuletzt wegen der Nähe zum See und vor allem zum nationalen Stromnetz. Es wird auch die Möglichkeit geben, einige Bäume auf dem Gelände zu pflanzen.

Darüber hinaus ermöglicht uns dies, mehr Landwirte zu gewinnen, die mit Better Globe Vereinbarungen treffen, um afrikanisches Mahagoni auf ihrem Land anzubauen. Innerhalb von 5 Jahren wollen wir weitere 30.000 Landwirte vernetzen, zusätzlich zu den 2500, die heute Vereinbarungen mit Better Globe haben.

Photo of Better Globe’s forest master Jan Vandenabeele to the far left and CEO of KenGen, Samson Kimani, to the far right. 180629
Foto von Better Globes Forstmeister Jan Vandenabeele ganz links und CEO von KenGen, Samson Kimani, ganz rechts. 180629
Group picture of all the customers and the ambassadors on the trip with KenGen's CEO Samson Kimani, 180629
Gruppenbild aller Kunden und Botschafter auf der Reise mit KenGen-CEO Samson Kimani, 180629
Photo of the Kamburu area where we will build a laboratory and a sawmill. 170705
Foto des Kamburu-Gebietes, in dem wir ein Labor und ein Sägewerk bauen werden. 170705
Road sign right by the road at the lake in Kamburu
Verkehrszeichen direkt an der Straße am See in Kamburu

Ähnliche Artikel


Beginnen Sie mit Bäumen zu sparen oder reservieren Sie einen Platz in einem Webinar

Wenn Sie auch mitmachen und Gutes tun möchten, zu einer besseren Welt beitragen und Ihre Ersparnisse ethisch, nachhaltig und langfristig verwalten wollen, nutzen Sie den untenstehenden Link.

Wenn Sie andere Fragen haben, lesen Sie gerne mehr darüber auf der Website. Wir haben eine FAQ-Seite mit den 50 am häufigsten gestellten Fragen. Zudem können Sie uns natürlich kontaktieren unter support@betterglobe.com.

Kommentar verfassen

Keine Kommentare